Freitag, 05 April 2013 11:08

Toskana - das Land der sanften Hügel

Sie ist auf jeden Fall eine Reise wert, die Toskana, das Land der sanften Hügel. Nicht jeder Teil Italiens ist so bekannt wie die Toskana und bei Touristen seit jeher ein beliebtes Reiseziel. Da die Toskana nicht nur schöne Sandstrände, sondern auch ein wunderbares Inland zu bieten hat, sind hier Rundreisen eine besonders beliebte Urlaubsform.


Planung durch den Profi


Für unerfahrene Urlauber bietet sich sicher eine Rundreise an, die bereits im Vorfeld durch einen Reiseveranstalter komplett organisiert wird. Hier gibt es einige Veranstalter, die sich auf Italien bzw. die Toskana spezialisiert haben. So kann man sich das mühsame Suchen nach Unterkünften bzw. der geeigneten Route erst einmal ersparen und sich auf die Erfahrung von Profis verlassen.


Urlaub in Eigenregie


Wer schon einmal in Italien war oder grundsätzlich lieber auf die flexible Selbstanreise mit eigener Planung setzt, ist in der Toskana auf jeden Fall auch sehr gut aufgehoben. Die Anreise ist mit Auto, Bus, Bahn oder Flugzeug möglich. Der Flug nach Pisa oder Florenz hat sich als die bequemste Art der Anreise erwiesen, da man vor Ort günstig einen Mietwagen anmieten kann, mit dem sich dann die reizvolle Landschaft der Toskana nach und nach erkunden lässt. Ferienhäuser in der Toskana sind auch für jeden Geschmack und Geldbeutel zu finden und die entspannteste und flexibelste Möglichkeit der Unterbringung.


Ein Land der Gegensätze


In den meisten Fällen beginnt die Rundreise mit dem Inland, da man dann in den letzten Tagen am Strand nochmals gemütlich seine gesammelten Eindrücke reflektieren kann. Bestenfalls hat man dann bereits die wunderschöne Altstadt von Pisa oder Florenz gesehen und dort bestes italienisches Eis genossen und auch schon eine Vespafahrt durch die sanften Hügel der Toskana unternommen. Umbrien sollte dabei ein Zeil sein, das man keinesfalls auslassen darf. Das grüne Herz Italiens bietet Wälder, Seen, fruchtbare Flussufer und Blumenfelder, die es zu erkunden lohnt.

In der Regel fällt es einem eher schwer, dieses landschaftlich sehr reizvolle Stück Italiens wieder zu verlassen. Jedoch macht es dann umso mehr Spaß, wenn man sich nach der Ankunft zu Hause bei einem mitgebrachten Glas Rotwein bereits gedanklich auf den nächsten Urlaub einstimmt.

Freigegeben in Reisenews
Freitag, 25 Januar 2013 14:52

Literaturveranstaltungen in Europa

Jeder weiß, dass Europa eine Vielfalt an fantastischen Städten zu bieten hat. Es hat für jeden etwas zu bieten, ob Sport, Party, Sonne, Schnee, Strand, Kultur oder Geschichte. Was viele jedoch vergessen ist die große Bandbreite an Literatur, die hier in Europa ihren Ursprung hat und jedes Jahr bei vielen Literatur Festivals zelebriert wird. Für die Literaturliebhaber gibt es hier eine kurze Liste der tollsten Festivals in vier europäischen Städten:


Kosmopolis International Literature Fest, Barcelona
14 – 16 März 2013


Die Kosmopolis in Barcelona ist fünftätiges Literaturfest, welches alle zwei Jahre stattfindet und neue nationale, wie internationale Themen, Genres und Formate diskutiert. Dieses Jahr sind die Themen: Humor, Naturwissenschaften und Science Fiction. Kosmopolis unterstützt den Prozess der vielen neu aufkommenden und sich vermischenden Genres im gesprochenen, geschriebenen und elektronischen Wort. Das Motto ist: Wir sind Bürger eines Kosmos, Bürger eines Universums.  


Prague Writers Festival
13 – 18 April 2013


Das Prag Writers Festival wurde 1991 von Michael March gegründet und findet jedes Jahr im Frühling in Prag statt. Die Medien lieben das Fest und viele Veranstaltungen werden jedes Jahr im Internet gezeigt, damit noch mehr Interessierte teilhaben können. Das Event nutzt die Literatur, um die Diskussion über soziale und kulturelle Themen anzuregen. Es ist nur in der Prager Szene sehr angesehen, sondern auch in ganz Europa.


Dublin Writers Festival
20 – 26 Mai 2013


Das Dublin Writers Festival wurde 1998 gegründet und bringt jedes Jahr eine imposante Palette an Autoren nach Irland. Das Event versucht jedes Jahr seine Besucher mit einer fantastischen Kombination aus neuen Gesichtern und alten Hasen im Geschäft zu überraschen und zu inspirieren. Es wird eine Vielzahl an Genres gefeiert und diskutiert, aber auch Kinderromane sind sehr gut in Dublin vertreten.


International Literature Festival Berlin
4 – 14 September 2013


Das noch sehr junge Internationale Literatur Festival (*2001) in Berlin steht ganz im Zeichen der Globalisierung und für eine Zeit, in der Autoren und Genres aus der ganzen Welt in 10 Tagen zusammentreffen. Es geht darum Neues zu entdecken und Altes zu feiern, seinen literarischen Horizont durch Fremdes zu erweitern und das Bekannte noch mehr zu schätzen. Vor allem aber wird die Diskussion über die Literatur angeregt und viele Interpreten stehen zur Verfügung, um zwischen Teilnehmern zu übersetzen.

Wer eines dieser fantastischen Events als Anlass für eine Städtereise in Europa nehmen möchte, kann die passende Wohnung mit Go with Oh finden. Viel Spaß beim Lesen, Entdecken und Diskutieren. Vergessen Sie nicht die tollen Städte auch noch zu erkunden!

Freigegeben in Reisenews
Dienstag, 08 Januar 2013 12:04

Erfolgreich Flirten im Urlaub

Nicht nur aufgrund der Erholung, den Stunden an Meer und Strand oder dem guten Essen sind Urlaubstage im europäischen Süden die schönste Zeit im Jahr, sondern auch, weil die lockere Atmosphäre dem einen oder anderen Urlaubsflirt zuträglich ist. Wer erfolgreich im Urlaub flirten möchte, sollte aber einige ungeschriebene Gesetze befolgen, um nicht übereifrig oder völlig alkoholisiert in die gängigsten Flirt-Fallen dieser Welt tapsen. Aber welche sind das überhaupt?

Urlaubsflirts und No-Go's

Auch wenn der Urlaub in Spanien, Südfrankreich oder Italien für Deutsche, Österreicher und Schweizer keine allzu großen Besonderheiten hinsichtlich der Kulturgepflogenheiten bedeutet, ist ein Mindestmaß an kultureller Integrität natürlich das oberste Gebot. Wer sich blindlings mit der verheirateten Frau eines Einheimischen am Strand vergnügt erlebt vielleicht sein blaues Wunder – wenn er auf Ibiza oder Mallorca residiert. Bei einem Urlaubsaufenthalt in Nordafrika dagegen ist das Flirtvergnügen mit einer verheirateten Einheimischen weitaus brenzliger, schmerzhafter und zuweilen auch tödlich. Wichtig ist es daher, sich vor dem Urlaubsflirt mit den Besonderheiten der Reiseländer auseinanderzusetzen.

Fettnäpfchen und erfolgreiche Urlaubsflirts

Über die Grenzen Europas hinaus ist es für den Flirtpartner wenig ansprechend, wenn auf halsbrecherische Tour mit dem eigenen Besitz geworben wird. Zurückhaltung ist Trumpf und wer die gefälschte Rolex unaufhörlich in Richtung des Flirts positioniert, wird eher belächelt als bewundert und mindert die Chancen auf ein erfolgreiches Date im Urlaub. Ebenso verhält es sich mit übermäßigem Alkoholkonsum. Zwar ist einem Schluck über den Durst in einer Partynacht auf Mallorca nichts auszusetzen, und aus der Reihe tanzt man damit gleich gar nicht, aber spätestens am Folgetag, wenn eine getroffene Verabredung ansteht, ist Alkohol ein trügerisches Mittel, um sich in eine wohlige Situation zu befördern.
Die besten Flirttipps für den Urlaub sind banal, aber erfolgsversprechend. Machos sind out und der höfliche Mann – oder die höfliche Frau – die zurückhaltend, charmant und wenig penetrant auftritt, hat eine gute Chance auf einen oder gleich mehrere erfolgreiche Dates im Urlaub.

Freigegeben in Reisenews
Freitag, 07 Dezember 2012 16:54

Europa ist immer eine Reise wert

Es gibt viele schöne und interessante Länder auf der Welt, die von Touristen gerne besucht werden. Es muss aber nicht immer weit in die Ferne gehen, wenn sich ein Urlauber erholen möchte. Wer Ruhe und Erholung sucht, findet dass ganz sicher in vielen Ecken unseres Landes oder in unseren Nachbarländern. Egal ob ein Reisender seine Ferien in ruhiger und entspannender Zeit verbringen möchte, oder ob er lieber etwas erleben will, überall in Europa findet er das passende Plätzchen, wenn er das Travelmagazin durchschaut.

Entspannen, das ist oft die Devise

Entspannung findet ein Tourist unter anderem sicher in den nordischen Ländern, wie Schweden zum Beispiel. In dem schönen skandinavischen Land ist vor allem die Natur noch so weit in Ordnung, das ein Besucher Wanderungen auf gut gekennzeichneten Wegen unternehmen und dabei die Tierwelt beobachten kann. Angeln ist in Schweden ein weitverbreitetes Hobby, das überall ausgeübt wird. Was könnte entspannender sein, als einen Angelurlaub in Schweden zu machen. An den langen Küstenstreifen ist das Angeln kostenlos, nur in den Binnenseen ist eine Erlaubnis erforderlich.


Ferien auf einem Campingplatz

Viele Reisende suchen sich oft ein Hotel oder eine Ferienwohnung an ihrem Urlaubsort. Warum sollte man nicht einmal einen Urlaub auf einem Campingplatz machen. Wer zum Beispiel Frankreich kennenlernen möchte, ist am besten mit einem Wohnmobil oder Wohnwagen unterwegs. Es gibt unzählige Campingplätze an Frankreichs Küsten und den vielen schönen Gegenden, wie im Elsass oder in der Provence, auf denen der Gast mit der Bevölkerung in Berührung kommt.

Freigegeben in Reisenews
Donnerstag, 29 November 2012 15:31

Reiseportale im Vergleich!

Wenn man heute einen Urlaub bucht, dann entscheidet man sich oft für eine Online Buchung. Erstens ist es bequemer, von Zuhause aus im Internet zu stöbern und nach besten Angeboten zu suchen. Außerdem ist das Suchen komplett unverbindlich. Auch wenn man noch nicht genau weiß wohin es gehen soll, mit den passenden Einstellungen im Reiseportal gelingt die Suche immer. Wichtig ist vor allem das Vergleichen, sobald man sich für ein Hotel oder eine Hotelkategorie entschieden hat. Bestimmte Hotels werden nicht nur von einem Anbieter, sondern von vielen angeboten und man kann beim Vergleichen – auch zwischen den Reiseportalen – gute Schnäppchen machen. Außerdem sollte man die Bewertungen der Hotels lesen, denn es ist die sicherste Möglichkeit, böse Überraschungen zu vermeiden.

Kürzlich wurde vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) eine Studie durchgeführt, die jedes Reiseportal im Vergleich zu den anderen betrachtet hat. Es wurden rund 30 Reiseveranstalter und Reisevermittler betrachtet, die auf die Konditionen, auf die Transparenz beim Buchungsverlauf und auf den Kundenservice bei Rückfragen geprüft wurden. Das Testurteil fiel leider nur Befriedigend aus. Das größte Ärgernis befand sich in den versteckten Kosten der Online-Buchung, denn bei rund einem Drittel der Portale wurde die Reiserücktrittsversicherung automatisch mitgebucht, wenn man sie nicht vorher rausnimmt. Außerdem wurde bei manchen der Buchungspreis nicht nach Personen aufgelistet, was zu Schwierigkeiten bei dem Verständnis der Preiszusammensetzung führte. Dafür haben aber alle Reiseportale sehr gut bei der Sicherheit in der Datenübertragung abgeschnitten, alle Daten wurden mit einer verschlüsselten Übertragung gesendet. Ein Vergleich, der aufgrund von Hotelkategorien durchgeführt wurde, hat ein Sparpotenzial von bis zu 40 Prozent gezeigt, beim Preisvergleich desselben Hotels konnte man immerhin bis zu 12 Prozent sparen.

Freigegeben in Reisenews
Samstag, 26 Mai 2012 14:30

Das Glück auf Reisen finden

Es gibt viele Wege, so richtig glücklich zu werden. Manche empfinden einen schönen Abend unter Freunden als das absolute Glück, andere präferieren dafür das siegbringende Tor ihrer Lieblingsmannschaft oder einen Lottogewinn. Die Liste für alle jene Sachen, die Menschen glücklich machen können, lässt sich unendlich weiterführen. Sicherlich gibt es Unmengen solcher Dinge, doch viele davon können wir leider nicht beeinflussen, ebenso wenig voraussehen. Einen Urlaub hingegen können wir individuell mitbestimmen, ihn als Gesamtes und alle Einzelheiten planen sowie das gewünschte Ziel schon vorab auswählen. Lastminute Reisen günstig auf buchen ist nur eine Alternative einen schönen Urlaub zu erleben. Das alles sind Faktoren, weshalb der Urlaub, den wir uns des Öfteren gönnen, zur populärsten Form des Glücks aufgestiegen ist. Jeder Mensch möchte nämlich glücklich sein und betrachtet man alles zusammenfassend, lässt sich erkennen, dass Reisen dafür die beste, unkomplizierteste und nachhaltig auch effektivste Möglichkeit bieten.

 

Schon vor dem eigentlichen Reisebeginn sind die Glücksgefühle, die ein bevorstehender Urlaub auslösen kann, enorm. Am Arbeitsplatz vollbringen wie unsere Leistung in einem besseren Umfang, wir arbeiten sprichwörtlich auf den Tag der Abreise hin. Die positiven Gedanken bestimmen fortan unseren Tagesablauf und erzielen so einen hervorragenden Nebeneffekt. Das größte Glück entsteht selbstverständlich während der Reise, auf welcher wir uns erholen und neue Dinge kennenlernen. Wir beginnen den Tag mit dem langersehnten Ausschlafen und einem kulinarischen Frühstücksbuffet, wagen uns zu den landeseigenen Attraktionen und erweitern somit unseren kulturellen Horizont, um abends dann in entspannter Atmosphäre einem unterhaltsamen Showprogramm am Urlaubsort beizuwohnen. Das alles sind Sachen, die wir uns natürlich auch zuhause erfüllen können, in dem wir uns einen Tag frei nehmen und ein besonderes Frühstück herzaubern, einen Ausflug ins Museum machen und abends beispielsweise ins Theater gehen. So komprimiert wie im Urlaub wird das aber wohl kaum einer zeitlich organisieren können.


Auf einer einwöchigen Urlaubsreise, auf welcher man sich keinerlei Gedanken darüber machen muss, welche Aufgaben am nächsten Tag auf Arbeit warten und wer die Kinder vom Sport und Musikunterricht abholt, hat man dafür die besten Voraussetzungen und so die Grundbasis, um das persönliche Glück zu finden. Selbst nach der Reise empfinden wir den Urlaub als etwas Glücksspendendes, nämlich dann, wenn wir uns die geschossenen Bilder und gedrehten Filme anschauen, von den Erlebnissen erzählen und unsere Mitbringsel bewundern. Jeder liebt es, das Erlebte zu berichten und dadurch Freunde und Verwandte neidisch zu machen. Die Tatsache, dass andere uns um unser Glück beneiden, ist bei genauer Betrachtung ebenso eine Tatsache, die uns zunehmend glücklicher werden lässt.

Freigegeben in Reisenews
Freitag, 20 April 2012 16:23

Reisen und Urlaub

Reisen und Urlaub

Freigegeben in Reisen und Urlaub
Freitag, 20 April 2012 16:20

Koffergrößen beachten

Achten Sie beim Kofferpacken genau auf die vorgebenen Größen des Reiseveranstalters. Auch das Gewicht darf dabei nicht überschritten werden. Dementsprechend empfehlen wir Ihnen sich genau die Reisebestätigung durchzulesen und sich an die Vorgaben zu zu halten. Denn wer möchte schon am Schalter seine Sachen zurücklassen oder unnötig Geld draufzahlen.
Denken Sie auch über eine Reiseversicherung nach. 4,6 Millionen Gepäckstücke gehen jährlich auf den Flughäfen der EU verloren, schätzen Experten des Europäischen Fahrgastverbandes. Lassen Sie sich genau beraten welche Versicherung auf Reisen für Sie wichtig ist. Denn nicht jede Versicherung ist von Nutzen. Man unterscheidet in fünf folgende Versicherungsarten: Reiserücktritts-, Reisekranken-, Reiseabbruch-, Reisegepäck und Reiseunfallversicherung. In einigen Versicherungen werden diese auch gebündelt. Überprüfen Sie auch, ob nicht schon eine bereits vorhandene Versicherung eine Reiseversicherung abdeckt. Informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung und klären Sie alles Gründlich. Damit die schönste Zeit des Jahres kommen kann.

Freigegeben in Reisenews
Freitag, 20 April 2012 16:20

Reisenews

 

Reisenews 1

Freigegeben in Reisenews
Dienstag, 24 April 2012 00:00

Sommerrabatte nutzen und Sparen

Nutzen Sie die Sommerangebote und sparen Sie dabei ordentlich bares. Viele Reiseveranstalter welche vor den Sommermonaten noch nicht ausgebucht sind bieten viele Preisnachlässe an. Nutzen Sie diese und verreisen Sie günstiger denn je. Bei den Preissenkungen handelt es sich hierbei um die letzten Kontigente bei den Hotels oder Flügen. Aber auch hierbei gilt andere Reiseveranstalter und deren Angebote zu vergleichen. Handelt Sie hierbei gut und überlegt. Damit die Reise zur schönsten Sache der Welt wird.

Unser Tipp: Feriencheck24.com

ReiseangeboteUnsere Reiseangebote von Goodbye24.com

>> Lastminute Reisen nach Spanien
>> Lastminute Reisen nach Ägypten
>> Lastminute Reisen in die Türkei

Freigegeben in Reisetipps
Seite 1 von 2

Facebook

 

                                                                                                                      

 

Wetter

Anzeige

Newsletter

Trage dich jetzt in den Newsletter ein, um immer auf dem neusten Stand zu bleiben!
Joomla template by ByJoomla.com